Compliance 

Wo wirtschaftliche oder politische Entscheidungen getroffen werden, wo unternehmerische Ideen verwirklicht werden sollen, steht Ihnen Caspers Mock Anwälte als rechtlicher Berater auf höchstem Niveau zur Seite.

Unternehmens-Compliance

Unter Compliance versteht man das korrekte Verhalten eines Unternehmens uns einer Mitarbeiter – rechtlich, wirtschaftlich und auch ethisch. Jedes Unternehmen ist verpflichtet, bei allen Handlungen, intern wie extern, eine Fülle von Regeln und Gesetzen einzuhalten. Werden sie übertreten, hat das Sanktionen zur Folge, bis hin zu strafrechtlicher Verfolgung, wirtschaftlicher Achtung und Existenzverlust. Dies betrifft ausnahmslos alle Unternehmensgrößen in allen Branchen. Je größer ein Unternehmen ist und je internationaler seine Aktivitäten sind, desto komplexer gestalten sich die einzuhaltenden Spielregeln. Es gehört deshalb zu den vitalen Interessen eines jeden Unternehmens, dass ein interner oder externer, in jedem Falle aber nicht weisungsgebundener Spezialist kontinuierlich das korrekte Unternehmensverhalten überprüft und gegebenenfalls neuesten Bestimmungen anpasst. Compliance funktioniert deshalb wie eine Art Versicherung, um möglichen Regel- oder Gesetzesverstößen vorzubeugen oder zumindest ihre Auswirkungen zu begrenzen.

Deliktisches Handeln im Wirtschaftsleben gewinnt für Unternehmen eine immer größere Bedeutung. Egal ob am Ende eines Strafermittlungsverfahrens Schuld oder Unschuld „stehen“ verursachen solche Fälle hohe materielle Schäden und immense Reputationseinbussen.

... damit der Ernstfall nicht eintritt.  

  • Gesellschaftsrecht: Wie lässt sich die Haftung der Unternehmensführung begrenzen?
  • Kapitalmarktrecht: Befolgung des Insiderrechts, der Ad-hoc-Publizitätspflicht und der Bestimmungen bei Stimmrechtsmitteilungen
  • Arbeitsrecht:
    • Vermeidung von Risiken in Bezug auf das AGG und Implementierung von arbeitsvertraglicher Compliance
    • Ahndung von Compliance-Verstößen mit arbeitsrechtlichen Mitteln
  • Kartell- und Vergaberecht: korrekte Gestaltung der Beziehungen zu Wettbewerbern, Kunden und Lieferanten
  • Produkthaftung: Implementierung von Risiko- und Rückrufmanagementsystemen, effektive Schadensverlagerung und –abwehr
  • Strafrecht/Bußgeldrecht
  • Umweltrecht: Umsetzung von Umweltmanagementsystemen

Anwälte im Bereich Compliance:

Anwalt Markus Schmuck, Koblenz

Rechtsanwalt Markus Schmuck

Rufen Sie mich an: 0261 - 404 99 25
E-Mail:

Anwalt Peter Sprengart, Koblenz

Rechtsanwalt Peter Sprengart

Rufen Sie mich an: 0261 - 404 99 42
E-Mail:

Anwalt Kai Hüther, Koblenz

Rechtsanwalt Dr. jur. Kai Hüther

Rufen Sie mich an: 0261 - 404 99 27
E-Mail:

 
 
  zum Seitenanfang  -  vorherige Seite  -  Startseite  -  Impressum  -  Datenschutz  -  Kontakt  -  Feedback zu unserer Arbeit