Rauchen in der Wohnung 

Ein Beitrag von

Anwalt Lars Christian Nerbel, Bonn

Rechtsanwalt Lars Christian Nerbel

Rufen Sie mich an: 0228 - 972 798 202
E-Mail:

Zum Anspruch Rauchen des Mieters in der gemieteten Wohnung* (Stand 09/2018)

Der BGH sieht das Rauchen in der eigenen Wohnung als üblichen Gebrauch einer Mietswohnung an. In Gemeinschaftsräumlichkeiten kann aber anderes gelten. Außerdem dürfen andere nicht gestört werden.

Streit entsteht auch häufig, wenn der Mieter auszieht.

In unserem Video erfahren Sie mehr zu dem Thema.

Das Video wurde erstmals ausgestrahlt auf TV Mittelrhein und Westerwald-TV

* Die Ausführungen stellen eine erste Information dar, die zum Zeitpunkt der Erstveröffentlichung aktuell war. Die Rechtslage kann sich seitdem geändert haben. Zudem können die Ausführungen eine individuelle Beratung zu einem konkreten Sachverhalt nicht ersetzen. Bitte nehmen Sie dazu Kontakt mit uns auf.

 
  zum Seitenanfang  -  vorherige Seite  -  Startseite  -  Impressum  -  Datenschutz  -  Kontakt  -  Feedback zu unserer Arbeit