Termine
Erleben Sie uns persönlich.

Veranstaltungen

Auf den nachfolgenden Veranstaltungen können Sie uns zukünftig näher kennenlernen. Soweit nicht anders angegeben, sind alle Termine der Öffentlichkeit zugänglich. Es kann jedoch sein, dass Sie sich anmelden müssen oder eine Teilnahmegebühr anfällt. Bitte folgen Sie den blau markierten Links für nähere Informationen.


mehr Infos zu dieser Veranstaltung
Es begann in den letzten Jahren mit der Coronakrise, aktuell hat sich die Situation durch den Ukraine-Krieg massiv verschärft: Es gibt Lieferengpässe bei einer Vielzahl von Baumaterialien, Preissteigerungen stehen bei fast allen Baustoffen an, die Einkaufskonditionen verändern sich nahezu täglich nach oben. Die Preisexplosion im Energiesektor kommt hinzu. Die Verteuerung führt dazu, dass viele Bauunternehmen an ihre Auftraggeber mit dem Ansinnen herantreten, die Preissteigerungen der Lieferanten und Nachunternehmer durchzustellen.

Das Web-Seminar gibt einen Überblick über denkbare Anpassungsmöglichkeiten und vermittelt Hilfestellungen zum Umgang mit berechtigten bzw. unberechtigten Preisanpassungsverlangen der Unternehmen. Kernpunkte des Web-Seminars sind Fragen zur Verbindlichkeit einmal vertraglich vereinbarter Preise, zu den Folgen gestörter Bauabläufe und zum Thema Wegfall der Geschäftsgrundlage.

INHALTE:

  • zeitliche Einordnung: Angebotsphase / Vertragserfüllungsphase
  • ungestörter oder gestörter Vertrag (Einordnung von Behinderungen und deren Folgen)
  • öffentlicher oder privater Auftraggeber?
  • ungestörter Vertrag: Vertragliche Ansprüche (Stoffpreisgleitklausel)
  • gestörter Vertrag: Darstellung möglicher Anspruchsgrundlagen
  • Wegfall der Geschäftsgrundlage




10.06.2022

13:30:00
Dresden
"Organisierte Kriminalität und (Komplex-)Traumatisierung aus Sicht der Strafjustiz" im Rahmen des Symposium "Organisierte Gewalt" der Klinik am Waldschlößchen
Vortrag von Rechtsanwältin

Elgin Bröhmer




14.06.2022 - 15.06.2022

Rheine
"Risikomanagement Havarie- und Krisenkonzepte im Verpflegungsmanagement - Welche Folgen haben betriebliche Versäumnisse und / oder ein fehlendes Risikomanagement?" im Rahmen von Erfa ExpertenGespräch
Vortrag von Rechtsanwalt

Markus Schmuck
Fachanwalt für Strafrecht




21.06.2022

Koblenz
"Abfall- und Abfallstrafrecht" für die Straßenverkehrsgenossenschaft Rheinland eG
Vortrag von Rechtsanwalt

Markus Schmuck
Fachanwalt für Strafrecht




17.08.2022 - 19.08.2022

Goslar
"Über die „Doppelkompetenz“ bei der Eignungsprüfung und oftmals fehlende Bindungswirkung der Fahrerlaubnisbehörde an das Strafurteil nach § 3 Abs. 3, 4 StVG" im Rahmen des Arbeitskreis VII „Beurteilung der Fahreignung durch das Strafgericht und die Fahrerlaubnisbehörde – zwei Seiten einer Medaille?“ des 60. Deutscher Verkehrsgerichtstag
Vortrag von Rechtsanwalt

Dr. jur. Ingo E. Fromm
Fachanwalt für Strafrecht sowie für Verkehrsrecht




07.09.2022

Frankfurt
"Abfall- und Abfallstrafrecht" für die SVG Straßenverkehrsgenossenschaft Hessen eG
Vortrag von Rechtsanwalt

Markus Schmuck
Fachanwalt für Strafrecht




14.09.2022

Koblenz
"Abfall- und Abfallstrafrecht" für die Straßenverkehrsgenossenschaft Rheinland eG
Vortrag von Rechtsanwalt

Markus Schmuck
Fachanwalt für Strafrecht




09.11.2022

Koblenz
"Abfall- und Abfallstrafrecht" für die Straßenverkehrsgenossenschaft Rheinland eG
Vortrag von Rechtsanwalt

Markus Schmuck
Fachanwalt für Strafrecht




10.11.2022

10:00:00
Schwetzingen
"Schnittstellen Erbrecht und Familienrecht" im Rahmen des Fachanwaltslehrgangs Erbrecht der SiS
Vortrag von Rechtsanwältin

Dr. jur. Bettina Luft gen. Plaisier
Fachanwältin für Familienrecht sowie für Erbrecht




Anwälte finden