Rechtsanwalt Stefan Ziegler, Rechtsberater in Koblenz
Magazin
Unser Infoservice für Sie
Mittwoch, 17.06.2020

Die Eigenbedarfskündigung im Mietverhältnis



von
Stefan Ziegler
Rechtsanwalt
Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht

Rufen Sie mich an: 0261 - 404 99 42
E-Mail:

Das Mietverhältnis darf wegen Eigenbedarfs gekündigt werden, wenn man die Wohnung im Rechtssinne benötigt. Zieht der Mieter nicht aus, wird die Eigenbedarfskündigung vom Gericht geprüft. Ein Widerspruchsrecht kann bei persönlicher sozialer Härte bestehen, worüber der Mieter auch belehrt werden sollte.

Es kann dazu kommen, dass sich die Pläne der Vermieters ändern. Hier muss er aufpassen, um sich nicht schadensersatzpflichtig zu machen. Vorgetäuschter Eigenbedarf wird insofern sanktoniert.

Die Details werden in unserem Video vorgestellt.

Die Ausführungen stellen eine erste Information dar, die zum Zeitpunkt der Erstveröffentlichung aktuell war. Die Rechtslage kann sich seitdem geändert haben. Zudem können die Ausführungen eine individuelle Beratung zu einem konkreten Sachverhalt nicht ersetzen. Bitte nehmen Sie dazu Kontakt mit uns auf.


Experten finden