China Desk Koblenz 

China Desk - Internationales Wirtschaftsrecht

CASPERS MOCK bietet seit Mai 2019 auch gezielt Beratung für das China-Geschäft gerade mittelständischer Unternehmen an. Planen Sie eine Investition in China? Kaufen Sie chinesische Produkte für den Vertrieb im Markt der EU, oder verkaufen Sie deutsche Waren nach China? Treiben Sie Handel mit chinesischen Unternehmen? Wollen Sie in China als verlängerte Werkbank Waren produzieren lassen? Oder planen Sie gar eine Niederlassung in China?

China wird als Handelspartner und Markt immer wichtiger. Die Pläne zur neuen Seidenstraße (Belt and Road) zeigen: China tritt selbstbewusst eine immer nachhaltigere wirtschaftliche Entwicklung an, wird auch und gerade für europäische Unternehmen immer wichtiger, ob als Investor, Handelspartner oder als Markt.

Aber der chinesische Markt funktioniert und fordert Unternehmen heraus wie kaum ein anderer. Besonderheiten in rechtlicher wie politischer und auch kultureller Hinsicht sind zwingend zu berücksichtigen, um nicht im China-Geschäft schnell zu scheitern. Maßgeschneiderte Beratung, gerade bezüglich Gesellschafts- und Steuerrecht, Handelsrecht und dem Recht des geistigen Eigentums (Gewerblicher Rechtsschutz: Marken, Patente, Designs etc.) ist von großer Wichtigkeit. Zugleich bedarf der Mittelstand einer reellen Kosten-Nutzen-Relation, Hidden Champions wollen zu moderaten Vergütungssätzen beraten werden, statt mit Stundensätzen konfrontiert zu werden, wie es etwa manche (US-)Großkanzleien in den Wirtschaftsmetropolen aufrufen.

Hierfür bietet die Kanzlei CASPERS MOCK den Service des China Desk Koblenz. Unser langjährig erfahrener Rechtsanwalt und Fachanwalt für Internationales Wirtschaftsrecht sowie für Gewerblichen Rechtsschutz Dr. Markus Peter hat speziell hierfür im Rahmen der Wirtschaftsdelegation des Wirtschaftsministeriums Rheinland-Pfalz in China (Peking (Beijing), Jinan, Chengdu) zahlreiche Kontakte geknüpft und Kooperationsmöglichkeiten auch über die frequentierten Orte hinaus ausgelotet, um für wesentliche Gebiete des Wirtschaftsrechts und der Investitionsplanung ein Kooperationsnetzwerk aufzubauen. So kann mit geeigneten, etablierten Kanzleien vor Ort zusammengearbeitet werden, um dem Unternehmen eine passgenaue Beratung und Unterstützung zu bieten.

Wenn Ihr Unternehmen in diesem Bereich Beratungsbedarf hat, ob bezüglich Investitionen in China oder Verträgen mit chinesischen Unternehmen, oder ob ein chinesisches Invest in Deutschland zu begleiten ist, sprechen Sie hierauf Rechtsanwalt Dr. Peter an - 0261 - 404 99 - 45 !

 
  zum Seitenanfang  -  vorherige Seite  -  Startseite  -  Impressum  -  Datenschutz  -  Kontakt  -  Feedback zu unserer Arbeit