Straf- und Bußgeldrecht – was muss ich als Geschäftsführer machen/wissen?


Kaum ein anderes Rechtsgebiet mit den denkbaren schweren Folgen belastet ein Unternehmen mehr als das Straf- und Bußgeldrecht. Um kostspielige Fehler vermeiden zu können, ist es unerlässlich, über ein fundiertes Basiswissen zu verfügen, damit etwaige Fallstricke frühzeitig erkannt werden können.

Von Redakteur Christian Thielen

Die Veranstaltung vermittelt dieses erforderliche Basiswissen praxisnah. Nutzen Sie die Gelegenheit, um sich über dieses wichtige Thema zu informieren sowie Ihre Fragen mit unserem Experten und Referenten, Rechtsanwalt Markus Schmuck, Fachanwalt für Strafrecht, Rechtsanwälte Dr. Caspers, Mock & Partner mbB, zu diskutieren. Die kostenlose Veranstaltung gibt Anregungen zur betrieblichen und praktischen Umsetzung und findet statt am

Donnerstag, 25.10.2018, um 17:30 Uhr (Ende ca. 19:30 Uhr) in der IHK Koblenz, Schlossstraße 2, 56068 Koblenz

Bitte melden Sie sich bis zum 16.10.2018 verbindlich an. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Ihre Anmeldung können Sie online über die Website der IHK hier vornehmen.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Foto: Shutterstock

Der Blog stellt ausgewählte Themen im Überblick dar und kann eine auf den Einzelfall gerichtete Rechtsberatung nicht ersetzen. Die caspers mock Anwälte können für die Richtigkeit und Vollständigkeit trotz sorgfältiger Recherche keine Haftung übernehmen.